Freitag, 16. September 2011

Klopf...klopf.....

ähm, ich wollt mich mal wieder bei Euch melden. Es ist schon so viel Zeit vergangen und dies im Fluge. Jemand meinte mal, während den Sommerferien ist alles etwas weniger stressig - dem kann ich so nicht zustimmen. Ich hatte beruflich so viel um die Ohren das ein 10-12 stündiger Arbeitstag üblich war. Uf, es war einfach zu viel los so dass ich nicht zum bloggen kam. Ende Juli habe ich aber noch ein neues "Maschinchen" gekriegt - aber dazu in einem anderen Eintrag....

Die letzten 14 Tage waren wir endlich im Urlaub und haben uns die ersten Tage kaum bewegt ausser vom Futtertempel zur Sonnenliege wieder zum Futtertempel und ins Bett. So erschöpft waren wir noch nie... Na ja, wir hatten auch 14 Tage Sonnenschein, Temperaturen von so 30° im Schatten, selten war ein Wölkchen zu sehen, so dass wir gar nicht viel unternehmen wollten (zu heiss) und konnten (zu müde).




Jedenfalls haben wir wieder genug Energie und Kraft geschöpft für die nächsten Monate, um wieder zu werkeln zu spinnen, zu nähen, zu stricken und natürlich das Wohnzimmer zu räumen, das sollte nächste Woche geliefert werden.

So jetzt geh ich mal einen Berg Wäsche waschen, obwohl wir ja eigentlich nur die Badehosen und den Bademantel wirklich oft und rege benutzt haben. *grins*

Kommentare:

  1. Schön seit ihr wieder da!!!
    Sag, ist nächsten Mittwoch das Wohnzimmer schon da??? Sonst müsste ich ja fast vorbeikommen.....
    lg Rita

    AntwortenLöschen
  2. ...was ist denn das für ein schnuckeliges Auto???

    lg simone

    AntwortenLöschen