Montag, 26. April 2010

Besuch Papa und ......

gestern nachmittag haben wir Papi im Pflegi Muri besucht und ihm für seine Zimmerdekoration eine seiner selbstgemachten Loks mitgebracht. Er hatte riesig dä Plausch und war auch sonst sehr gut im Schuss. Obwohl er immer noch Erinnerungsschmerzen hat konnten wir gemütlich in die Cafeteria. Anschliessend sind wir dann Richtung Aarau weitergefahren auf der Suche nach einem Restaurant fürs Abendessen.


Hier wurden wir fündig. Im Restaurant Niesenberg haben wir ein feines Chef-Menü genossen. Es wird nicht das letzte Mal gewesen sein, das wir uns dort verwöhnen liessen.

Kommentare:

  1. Oh das sieht ja richtig schööööön aus und chef menu hört sich auch gut an!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. Aha, Muri! tönt gut!!
    Und Niesenberg tönt noch besser. Dort gehen wir im Winter immer Schlitteln.

    Ganz liebi Grüess
    Rita

    ps: ist das orange Teil schon fertig???

    AntwortenLöschen